Archiv der Kategorie: Aktuelles

Eingeschränkter Badebetrieb aufgrund Wettkampf

Halle Westfalen. 07. November 2017: Am kommenden Samstag, den 11. November 2017 wird es wieder sportlich im Lindenbad. Der Schwimmverein Halle richtet einen Wettkampf aus. Das Bad schließt daher um 12:00 Uhr für den öffentlichen Badebetrieb. Kassenschluss ist um 11:30 Uhr. Geöffnet ist dann nur für Teilnehmer dieser Veranstaltung.

Lindenbad in den Herbstferien geöffnet

Während der Herbstferien vom 23. Oktober bis 5. November können Haller Schwimmer weiter ihre Bahnen ziehen. Die Öffnungszeiten im Lindenbad sehen so aus: Dienstag, 24. Oktober, von 10 bis 19 Uhr, Mittwoch, 25. Oktober, sowie donnerstags bis freitags von 6 bis 19 Uhr und an den Wochenenden von 8 bis 19 Uhr. An den beiden Feiertagen, Dienstag, 31. Oktober, und Mittwoch, 1. November, ist das Bad von 8 bis 19 Uhr geöffnet. Geschlossen hat das Bad an den beiden Montagen in den Ferien. Der Kursbetrieb ruht während der Ferien, so dass für Badegäste keine Einschränkungen bestehen.

Lindenbad am Freitag geschlossen

Halle Westfalen. 12. September 2017. Wegen einer betrieblichen Veranstaltung bleiben die Büros des Haller Energieversorgers Technische Werke Osning GmbH (TWO) sowie das Lindenbad am Freitag, 15. September, den ganzen Tag geschlossen. Der Notdienst der TWO ist an diesem Tag wie gewohnt unter 05201 858-100 zu erreichen.

Lindenbad während der Sommerferien täglich geöffnet

Das Lindenbad hat während der Sommerferien täglich geöffnet. Montag und Dienstag von 10 bis 18.30 Uhr, mittwochs bis freitags von 6 bis 18.30 Uhr und am Wochenende von 8 bis 18.30 Uhr. Kassenschluss ist jeweils eine halbe Stunde vor Ende der Öffnungszeit. Der Kursbetrieb ruht während der Ferien, so dass für Badegäste keine Einschränkungen bestehen.

Lindenbad über Pfingsten geöffnet

Halle Westfalen. 30. Mai 2017. Das Haller Lindenbad ist während der gesamten Pfingstfeiertage geöffnet. Samstag, Pfingstsonntag und Pfingstmontag kann von 8 bis 18.30 Uhr geschwommen werden. Am Ferien-Dienstag, 6. Juni, hat das Schwimmbad von 10 bis 18.30 Uhr geöffnet. Kassenschluss ist jeweils eine Stunde vor Ende der Öffnungszeit.

Lindenbad in den Osterferien geöffnet

Halle Westfalen. 4. April 2017. Während der Osterferien vom 10. bis 23. April können Haller Schwimmer weiter ihre Bahnen ziehen. Die Öffnungszeiten im Lindenbad: An beiden Ferien-Dienstagen, 11. und 18. April, öffnet das Bad von 10 bis 19 Uhr, mittwochs und donnerstags in beiden Wochen sowie Freitag, 21. April, von 6 bis 19 Uhr. Über die Osterfeiertage hat das Haller Lindenbad geöffnet: Karfreitag und Ostersamstag von 8 bis 19 Uhr. Ostersonntag sowie an den beiden Montagen in den Ferien bleibt das Schwimmbad geschlossen. Am Wochenende 22. und 23. April können Gäste von 8 bis 19 Uhr ihre Bahnen ziehen. Kassenschluss ist jeweils eine Stunde vor Ende der Öffnungszeiten. Der Kursbetrieb ruht während der Ferien, sodass für Badegäste keine Einschränkungen bestehen. Ab Montag, 24. April, gelten wieder die gewohnten Öffnungszeiten.

24-Stunden-Schwimmen im Lindenbad

Halle Westfalen. 27. März 2017. Der Schwimmverein Halle veranstaltet an diesem Wochenende im Haller Lindenbad sein 24-Stunden-Schwimmen, das am Samstag um 14 Uhr beginnt und am Sonntag um 14 Uhr endet. Durch die Veranstaltung schließt das Lindenbad am Samstag bereits um 12 Uhr. Kassenschluss ist um 11.30 Uhr. Nach dem Event bleibt das Bad am Sonntag geschlossen.

Schwimmwettkampf im Lindenbad

Halle Westfalen. 28. Februar 2016. Sportlich geht es am Samstag, 4. März, im Haller Lindenbad zu. Der Schwimmverein Halle richtet sein Schwimmfest aus. Das Bad schließt daher um 12 Uhr für den öffentlichen Badebetrieb. Kassenschluss ist bereits um 11.30 Uhr.

Lindenbad schließt Samstag früher

An diesem Samstag, 18. Februar,  findet im Haller Lindenbad von 17 bis 21 Uhr die Sparkassen-Poolparty für Kinder und Jugendliche statt. Aufgrund der Veranstaltung endet der öffentliche Badebetrieb bereits um 15.30 Uhr; Kassenschluss ist um 15 Uhr.

Grundreinigung im Lindenbad

Das Haller Lindenbad ist in der Zeit vom 7. bis einschließlich 26. Dezember geschlossen – die Grundreinigung und jährlich fällige Wartungsarbeiten stehen an.

Wie die Leitende Schwimmmeisterin Birgit Johanning gestern mitteilte, freut sich das Team auf die dritte große Jahres-Grundreinigung. Parallel erhalten mehrere technische Anlagen ihre jährliche Pflichtwartung. So zum Beispiel der Hubboden im mittleren Becken, Teile der Technik im Keller und auch die Brandmeldeanlage an der Schwimmbaddecke, für die ein Hubsteiger ins Bad gefahren werden muss.

In der Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr ist das Bad wie folgt geöffnet: Dienstag, 27. Dezember, von 10 bis 19 Uhr, Mittwoch, 28. Dezember, bis Freitag, 30. Dezember, von 6 bis 19 Uhr. An Silvester und Neujahr sowie Montag, 2. Januar 2017, bleibt das Bad zu. Ab Mittwoch, 4. Januar 2017, gelten dann wieder die normalen Öffnungszeiten. Über eines werden sich viele Kinder und Jugendliche freuen: Weil Schulen und Vereine das Bad wegen der Ferien nicht nutzen, wird es zusätzlich am Dienstag, 3. Januar, von 10 bis 19 Uhr öffnen.